Cineastische Weltreisen in der Josefstadt

Im Sommer 2019 wurde bei dotdotdot die 10. Ausgabe des internationalen Open-Air-Kurzfilmfestivals im Garten des Volkskundemuseums Wien gefeiert.
Nun wollten wir voller Elan und Vorfreude in die zweite Dekade des Festivals starten – doch unter den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie ist dieser Tage nur eines sicher: Alles ist anders.

Der geplante Programmschwerpunkt, mit dem wir 2020 nicht nur Gedanken in Bewegung versetzen, sondern uns auch physisch nahekommen wollten, liegt bereits mit einem Label „2021“ in der Schublade. Bleibt gespannt! Das Kinderfilmfestival dotdotdot 4plus werden wir heuer schweren Herzens pausieren lassen, weil wir unser fröhliches und kreatives Miteinander unter Einhaltung von Abstandsregelungen nicht so feiern können, wie wir uns das wünschen. Das Sommerfest zum Auftakt des Festivals und die feierliche Festivaleröffnung müssen ausfallen. Dennoch: Die Freude überwiegt, im Juli und August eine adaptierte und etwas schlankere Version des Festivals mitten im Achten auf die Leinwand bringen zu können!

Uns allen verlangt die Krise viel Geduld, Durchhaltevermögen und Flexibilität ab. Fast zwei Monate lang war unser Leben von Ausgangsbeschränkungen geprägt, knapp drei Monate werden wir im kulturellen Lockdown verbracht haben. Was in diesen Tagen, in denen darüber polemisiert wurde, ob Kunst und Kultur „systemrelevant“ seien und folglich „um jeden Preis“ erhalten werden müssten, einmal deutlicher geworden ist: Kultur ist diskursrelevant, empathierelevant, solidaritätsrelevant, widerstandsrelevant. Es wird Zeit, dass wir uns wieder begegnen, um aus dem Vollen zu schöpfen.

Unsere cineastischen Weltreisen über alle Kontinente in 24 Festivaltagen und rund 120 handverlesen ausgewählten und von Herzen empfohlenen Filmen haben im lauschigsten Kinogarten der Stadt ihren Ausgangspunkt. Wir laden ein, die Sinnlichkeit des Kinos hier in voller Größe zu genießen und sich in nächtliche Gespräche zu vertiefen. Unter freiem Himmel denkt, träumt und redet es sich einfach gut. See you outside!

Lisa Mai Festivalleitung

dotdotdot Open Air Kurzfilmfestival Volkskundemuseum Wien
05/07–25/08/2020
Abendfüllende Open Air Filmscreenings & Filmtalks jeden So/Mo/Di bei Dämmerung

Programmveröffentlichung Mitte Juni: www.dotdotdot.at