Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
27/11/2021, 19:30 - 22:00

AFFINITÀ IM ACHTEN – La Serenissima

Unter allen Einsendungen bis zum 21.11. an gewinnspiel@derachte.at 
verlosen wir 2x2  Karten! Viel Glück!
Das Ensemble Affinità präsentiert virtuose Concerti und Sonaten aus dem barocken Venedig, die um 1700 von den exzellenten Waisenmädchen der berühmten venezianischen ospedali aufgeführt wurden. Werke von Antonio Lotti, Giuseppe Brescianello, Antonio Vivaldi u. a.

Affinità – Ensemble für Alte Musik
Elisabeth Baumer, Barockoboe und Leitung
Mariella Cuchiero, Barockoboe und Blockflöte
Makiko Kurabayashi, Barockfagott
Riccardo Coelati Rama, Violone
Pietro Prosser, Laute
Takashi Watanabe, Cembalo

Ulli Nagy, Moderation

Einlass ab 17.45 Uhr
18.30 – 19.00 Uhr: „Bühne frei für junge Alte Musik“
Präsentation des Ensembles Freymut

19.30 – 20.45 Uhr: Konzert „La Serenissima“
Affinità Ensemble für Alte Musik

Anmeldung erforderlich: tickets@affinita.at oder 0660/4593192

Eine Veranstaltung von Affinità – Ensemble für Alte Musik
Im Rahmen von AFFINITÀ IM ACHTEN. Die Alte-Musik-Konzertreihe in der Josefstadt

 

Veranstaltungsort

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 1 406 89 05
Website:
www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten

  • montag : geschlossen
  • dienstag : 10:00 - 17:00
  • mittwoch : 10:00 - 17:00
  • donnerstag : 10:00 - 20:00
  • freitag : 10:00 - 17:00
  • samstag : 10:00 - 17:00
  • sonntag : 10:00 - 17:00