Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
Annemarie Arzberger
laufend, bis 09/04/2021

Eingeweihte Schwestern – Eingeweide Schwestern im puul

Annemarie Arzberger: Eingeweihte Schwestern – Eingeweide Schwestern

Annemarie Arzberger erschafft neue Welten und entwickelt konsequent ihre eigene individuelle Mythologie. In der ersten Ausstellung im neuen puuul erzählt sie von den drei Schicksalsgöttinnen Rosi, Lore und Alma, die zusammenkommen um “das Medium Unikum Ixi“ in Ihren Kreis aufzunehmen. In ihren vielseitigen Arbeiten nutzt Annemarie Arzberger Collage, involviert Aquarellmalerei, Masken, Kostüme, Figuren und Performance. Sie beschäftigt sich mit dem Drei-Göttinnen-Kult und der weiblichen Darstellung des Todes in verschiedenen Kulturen und Epochen.

Ausstellung | window shopping | Die Ausstellung ist ab sofort täglich von 15:00 – 20:00 Uhr durch die Fenster zum Hof sichtbar.
Im Hof rechts
Eröffnung:
Freitag, 19. Februar 2021, 15:00 – 20:00 Uhr
Ausstellungsdauer:
Samstag 20. Februar – Samstag, 9. April 2021
Öffnungszeiten:
jeweils Donnerstag – Samstag, 15:00 – 20:00 Uhr und nach Vereinbarung unter Einhaltung der Covid-19 Schutzmaßnahmen

Veranstaltungsort

puul
Stolzenthalergasse 6/1A
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte