Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
laufend, bis 21/08/2021

Jetzt, Sirene, jetzt – Hannah Stippl

Hannah Stippl erzählt von der ökologischen Krise als einer Krise des patriarchalen Weltbildes und nutzt dafür Elemente aus antiken Mythen, Philosophie und Popkultur. Konzeptionell und poetisch zugleich zeigt die Ausstellung unterschiedliche Arbeiten der letzten zwei Jahre, die zu weitergehenden Assoziationen auffordern.

Der Ruf der Sirenen ist schrill, er geht durch Mark und Bein, erschüttert im ursprünglichsten, körperlichen Sinn. Als Töchter der Chthon, der Erdentiefe, und Gefährtinnen der Persephone, der Königin der Unterwelt, wissen sie was ist, was sein wird und was war. Sirenen lügen nicht, sie warnen. Und immer öfter ist es nötig Aussagen über die Erde, Gaia, als Warnungen zu formulieren: Warnungen, die für alle gleichermaßen relevant sind.

Öffnungszeiten | Während der Sommermonate nur nach Vereinbarung, bitte um email an hallo@puuul.space Selbstverständlich immer unter Einhaltung der aktuellen Covid-19 Schutzmassnahmen!

Veranstaltungsort

puuul
Stolzenthalergasse 6/1A
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte