Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
Pixabay
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
23/06/2022, 20:30 - 23:00

Lesung: Robert Eder „I glaub, de gaunze Wöd is blunznfett“ im Café Anno

Lyrik und Kurzprosa im Wiener Dialekt und in barockem Deutsch nach Abraham a Sancta Clara.

Robert Eder, geboren 1964 in Wien, ist freischaffender Autor, Rezitator und Maler. Sein literarisches Werk umfasst Lyrik, Kurzprosa, Sprechgesänge, Liedtexte und Dramolette. Er veröffentlicht sowohl im subventionierten Eigenverlag als auch in Literaturzeitschriften, Magazinen und Anthologien.

Sein besonderes Interesse gilt der Kunst im öffentlichen Raum. In diesem Bereich ist er mit Konzepten und Performances tätig.

Veranstaltungsort

Café Anno
Lerchenfelder Straße 132
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+4369914093736
Website:
facebook.com