Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
Volkskundemuseum
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
19/06/2021, 14:00 - 18:00

Objekt – Aufruf: Der Trost der Dinge

Stirbt ein Mensch, hinterlässt er unzählige persönliche Gegenstände. Egal, um was es sich handelt – sei es ein Schmuckstück oder ein Geschirrtuch –, es schafft oft eine tröstliche Verbindung zu dem*der Verstorbenen.
Sicher befinden sich auch in Ihrem Besitz Gegenstände, die mit einem geliebten verstorbenen Menschen verbunden sind. Machen Sie mit, reichen Sie ein solches Objekt ein und schreiben Sie in Erinnerung an diesen Menschen dazu einige Zeilen.  Aus den Objekten wird eine Installation gestaltet, die während des Festivals im Volkskundemuseum Wien zu besichtigen ist. Nach dem Festival werden die Objekte retourniert.
Im Rahmen von MEMENTO MORI
Do, 7.10. bis So, 17.10.2021, Festivalzentrale: Volkskundemuseum Wien
Das genreübergreifende Festival nähert sich dem Thema Tod und der Auseinandersetzung mit dem eigenen und fremden Sterben mal ernsthaft, mal künstlerisch-verspielt – in Lectures, Workshops, Konzerten, Lesungen, Filmvorführungen, Theateraufführungen, Spaziergängen und Führungen durch Museen.

 

Veranstaltungsort

Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15–19
Wien, 1080 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 1 406 89 05
Website:
www.volkskundemuseum.at

Öffnungszeiten

  • montag : geschlossen
  • dienstag : 10:00 - 17:00
  • mittwoch : 10:00 - 17:00
  • donnerstag : 10:00 - 20:00
  • freitag : 10:00 - 17:00
  • samstag : 10:00 - 17:00
  • sonntag : 10:00 - 17:00