Weitersagen:

bis

Lade Veranstaltungen
29/09/2022, 18:00 - 21:00

Weltreise der Musik

Reisen Sie in der Josefstadt einmal musikalisch um die Welt. Ob England, Italien, Skandinavien oder Ungarn – fühlen Sie sich bei jeder Station in ein anderes Land versetzt!

Ausgelassene Klänge bei freiem Eintritt in zahlreichen Geschäften in der Josefstadt! Die Kaufleute der Josefstadt verwöhnen Sie an diesem Abend zusätzlich mit Köstlichkeiten und freuen sich auf Ihren Besuch!

– Gottfried D. Gfrerer & Martin Spengler mit „Wien – Texas“ bei Torland Jeans
Wieso Gfrerer und Spengler? Und wie kommt Texas nach Wien oder Wien nach Texas? Fragen über Fragen, die ganz einfach bei der „Weltreise der Musik“ am 29. September bei TORLAND von 18 bis 21 Uhr beantwortet werden. Gfrerer & Spengler eint wahrscheinlich mehr, als ihnen selber bewusst ist. Zeitlose Texte egal ob in Deutsch oder Englisch, anspruchsvolle Kompositionen mit der Leichtigkeit des Seins und geniales Gitarrenspiel. Und so kam es, wie es kommen musste, beide siedelten sich vom Schicksal gelenkt in derselben Straße der Bundeshauptstadt an. „Wien – Texas“ war geboren.
Gypsy-Swing-Trio „Django Partie“ im Vega Nova
Im Vega Nova (Josefstädter Straße 63) ist die Swing-Formation DJANGO PARTIE zu erleben. Die Formation hat sich seit ihrer Gründung vor 15 Jahren hauptsächlich der Musik der 1930er bis 50er Jahre verschrieben. Im Stil des berühmten „Quintette du Hot Club de France“ von Django Reinhardt und Stéphane Grappelli spannen Rudi Renger (Gitarre), Klaus Zuckerstätter (Rhythmusgitarre) und Florian Alber (Bass, Gesang) neben bekannten Gypsy-swing-Hits einen stilistischen Bogen von Swing über Bossa und Walzer bis hin zu zeitgenössischen Popklassikern.
– Grünbaum & Waldthaler: Jazz mit einer Prise Pop im Hotel Rathaus Wein&Design
Jazz mit einer Prise Pop …. Jazzstandards, Blues der 30-iger und einige ausgewählte Poptunes bezaubern in dieser Duobesetzung.
In aller Zartheit durch die Abgründe und subtil bis kräftig wieder retour, das ist die Wegbeschreibung der beiden, quer durch die Vielfalt der menschlichen Gefühle.
– „Wizard of Blues“ mit Erik Trauner und Siggi Fassl im Café Hummel
Wenn Erik Trauner und Siggi Fassl als „Wizards of Blues“ auf ihren akustischen Instrumenten loslegen, wird niemand eine Band vermissen. Was immer auch angesagt ist, sei es flottes Fingerpicking, gefühlsvolle Bluesballaden oder fetziger Chicago Blues, die beiden sind stets herrlich auf einander abgestimmt und verstehen es ihre Zuhörer:innen durch ihre Spielfreude und Spontanität immer wieder zu begeistern.
– Bernhard Weiss – Percussionist aus Leidenschaft in der Löwenapotheke
Die Löwen-Apotheke und der international tätige Percussionist Bernhard Weiss laden zu einer ausgiebigen Reise in die Welt der ekstatischen Trommelmusik, aber auch in ruhige verträumte Gefilde ein. Virtuose Rhythmen auf der westafrikanischen Djembe und verspielte Musik mit unterschiedlichen Handpans, dem Saiteninstrument Kamalen Goni und Obertongesang gehen eine stimmige und abwechslungsreiche Symbiose ein.
– Feinkost2 im Flemings Selection Hotel Wien-City
Die Josefstadt ist zwar der kleinste Bezirk in Wien, aber zu Fuß muss bei der „Weltreise der Musik“ niemand unterwegs sein. Es gibt tatkräftige Unterstützung von 4 Faxis, die Besucher:innen kreuz und quer von Location zu Location radeln.

Veranstaltungsort

gesamte Josefstadt
Wien, 1080 Österreich + Google Karte