KOR8-Bürger:innenredaktion

Stories aus der Josefstadt – von Bürger:innen für Bürger:innen Am 12. Juni 2021 startete die KOR8- die kuratierte offene Redaktion von derAchte.
Die KOR8 wird als Bürger:innen Redaktion fixer Bestandteil unserer Zeitung derAchte. Dieses einzigartige Medienprojekt fand bereits in der Startphase großen Anklang. So hat sich sehr schnell und unkompliziert ein Redaktionsteam zusammengefunden: mit Menschen von 8 bis 80 Jahre aus der Josefstadt. Alle journalistischen Genres wie Interview, Reportage oder Porträt kommen hier zum Einsatz.

Begleitet von Redaktionsprofis wird gemeinsam diskutiert, recherchiert, getextet und geplant. Damit Seite für Seite entsteht, ein Podcast ertönt sowie Online-Artikel publiziert werden. Neue Blickwinkel und Sichtweisen über das Zusammenleben und das Leben in unserem Bezirk zeigen sich in der gemeinsamen Arbeit und in der Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebensraum. Aus der persönlichen, kritischen und reflektierten Sicht der Bewohner:innen.

Ein Einstieg ist jederzeit ohne Vorkenntnisse möglich. Wer eine spannende Geschichte zu erzählen hat oder sich einfach einmal als Redakteur:in ausprobieren will, ist herzlich willkommen!

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit eines Open-Calls.

Die KOR8 Jugendredaktion startet im Oktober

Praxisnah, kostenlos und professionell. In drei aufeinander aufbauenden Modulen der KOR8 Lehrredaktion werden die verschiedenen Formate wie Podcast oder Zeitungs- und online-Artikel umgesetzt. Anmeldung: nadja.riahi@derachte.at


Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien – ein Fonds der Stadt Wien. Realisiert in redaktioneller Unabhängigkeit.

wirtschaftsagentur logo