01/2020

BEZIRKSSPECIAL
SORGEKULTUR – ACHTSAM IM ACHTEN!
Sorgekultur bedeutet nicht, sich Sorgen zu machen, sondern aufeinander zu achten. Manchmal schaut das Leben von einem Tag auf den anderen ganz anders aus: Der Lift funktioniert nicht mehr – und man ist mit dem Rollator plötzlich in der Wohnung gefangen. …

THEATER
SO EIN THEATER MIT CLAUS P.
Voller Elan und noch gar nicht müde starten Wiens Theater ins letzte Drittel der Saison – auch
wenn dieses infolge der Sperren wegen des Coronavirus nun kürzer ausfallen wird als geplant. Vor der Sommerpause dürfen wir uns hoffentlich dennoch auf einige Premieren, …

ARCHTEKTUR
HOCHHERRSCHAFTLICHE STADTWOHNHÄUSER
Es gibt viele wunderbare Häuser in der Josefstadt, die durch ihr imposantes Erscheinungsbild
bestechen und den Bezirk bis heute prägen. „derAchte“ wird sich regelmäßig auf Spurensuche
nach Juwelen der Baukunst im Achten begeben. Dieses Mal führt uns ein kurzer Spaziergang …

LIFESTYLE
SAG „JA“ IM ACHTEN
Österreich war seit dem Mittelalter für seine erfolgreiche Heiratspolitik bekannt, was auch der
berühmte Spruch zeigt: „Kriege führen mögen andere, du, glückliches Österreich, heirate. Denn
was Mars den anderen, gibt dir die göttliche Venus.“ „Ja, ich will“ in der Josefstadt zu sagen,…

20.000 GRÜNDE …

…Ihre Botschaft direkt an alle 18.463 Haushalte, Hotels, Museen etc. der Josefstadt zu senden.

Auflage
20.000 Stück
Umfang
24 Seiten / 2 Bücher
Format
Berliner Format, 315 x 470mm
Papier
4c, Zeitungsoffset , 52g/qm Zeitungsdruck weiß ISO 80 (1.2-Fach)
Erscheinung
VIERTELJÄHRLICH
Frühling:
März, April, Mai
Sommer:
Juni, Juli, August
Herbst:
September, Oktober, November
Winter:
Dezember, Jänner, Februar
Vertrieb
an jeden Haushalt (18.400) im 8. Wiener Gemeindebezirk, Hotels der näheren Umgebung, Kulturinstitutionen, Gastro und Geschäfte, Stadtinfo im Rathaus, Touristeninfo Albertina
KONTAKT: „DER ACHTE“ – 1080 WIEN, WICKENBURGGASSE 16/2
REDAKTION / ANZEIGEN
Elisabeth Hundstorfer
LAYOUT / FOTOREDAKTION
Klara Keresztes